Helmut Gulbins's Faszination Zoofotografie: Tierfotografie in Zoos und PDF

By Helmut Gulbins

Das Buch beschäftigt sich mit der Tierfotografie in Zoos und Wildparks. Nach einem kurzen geschichtlichen Abriß werden Grundzüge fotografischer Technik und anschließend Besonderheiten der Tierfotografie in zoologischen Gärten erläutert und mit zahlreichen Abbildungen illustriert. Das Buch gibt zahlreiche Anregungen zu besseren Bildern in Tierparks und Zoos, wobei großer Wert auf Verständlichkeit gelegt wird. Fachausdrücke werden entsprechend erklärt und mit Beispielen erläutert.

Show description

Get Basics Lichtplanung (German Edition) PDF

By Roman Skowranek

Mehr als jedes andere Baumaterial bestimmt das Tageslicht Raumwirkungen, erzeugt Stimmungen, inszeniert Architektur. Eine sinnvolle Tages- und eine darauf abgestimmte Kunstlichtplanung trägt, gerade in Bürogebäuden, wesentlich zur Energieeinsparung bei: Je besser das Tageslicht genutzt wird, desto weniger Energie muss für Kunstlicht eingesetzt werden. Aus diesem Grund hat sich das Leitbild der Architektur in den letzten Jahren geändert: Aus abgeschlossenen, voll klimatisierten Gebäuden wurden zunehmend Bauwerke, die auf die klimatischen Gegebenheiten der Umgebung baulich reagieren und so, ohne Einbußen beim Komfort, nur noch wenig Energie benötigen. Im Band Basics Lichtplanung sind die wichtigsten Grundlagen zur Tages- und Kunstlichtplanung zusammengestellt.

Themen sind u.a.:

  • Größen und Einheiten
  • Planungsregeln der Gebäudekonzeption (Grundrissgestaltung, Gebäudeorientierung und Fassadengliederung)
  • Konzepte der Lichtplanung
  • aktuelle Tages- und Kunstlichtsysteme
  • Sonnenschutz
  • Tageslichtlenkung

Show description

Read e-book online Transmedia Storytelling. Welche Möglichkeiten ergeben sich PDF

By Melanie Neuendorf-Schrickel

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,7, Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft, Sprache: Deutsch, summary: Durch die ständige Vernetzung und die immer weiter wachsende Always-on-Mentaliät entwickeln die Menschen einen immer höheren Anspruch, was once ihre Unterhaltung betrifft. guy will sich nicht einfach zurücklehnen und das Programm genießen, wie beim Lean-Back-Medium Fernsehen, sondern immer stärker auf das aktive Medium web zurückgreifen.
Es ist auch nichts Neues, dass das Fernsehen immer mehr Quoteneinbrüche erlebt. Besonders gravierend ist der Wegfall der Konsumenten zwischen 18-29 Jahren, wie guy aus mehreren Statistiken ablesen kann. Speziell in diesem Lebensabschnitt besuchen die Probanden lieber Streaming Portale oder trennen sich komplett von dem gesellschaftlichen Zwang, Serien, Filme und exhibits sehen zu “müssen”. Aber das könnte vielleicht nur die erste Altersgruppe sein, die dem Fernsehen entgleitet.

Der Konsument will mehr. Aktive Mitgestaltung eines komplexen Universums, einer tale. Ist Transmedia Storytelling für das deutsche Fernsehen das Richtige oder doch nur Geldverschwendung? Ich möchte in meiner Arbeit nicht nur auf die Möglichkeiten für das deutsche Fernsehen eingehen, sondern durch meine Beispielkonzeption die neu entstandenen Möglichkeiten der digitalen Kommunikation beschreiben und aufzeigen, dass es kein Massenmedium mehr braucht, um ein neues Produkt bekannt zu machen.

Show description

Read e-book online Der Spiel-Platz als performativer Ort zwischen Architektur, PDF

By Celine Staigies

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, word: 2,3, Freie Universität Berlin (Theaterwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Das Spiel begleitet die Menschheit seit Anbeginn der Zeit. Mit dem Spiel kommt auch der Ort, an welchem gespielt wird. Um diesen soll es in dieser Arbeit gehen. Um den ästhetischen Raum des Spiels. Einen Ort, wo etwas vorgemacht wird, wo die Zeit vergessen wird und wo auch politisch Kritik geübt werden kann. Spielen ist ein Kulturgut und wurde vielfach wissenschaftlich beschrieben.
Das video game layout bringt eine neue Farbe in diesen Diskurs, indem sie performative Spiele in der realen Umgebung stattfinden lässt. Diese Spiele sind auf Partizipation ausgelegt, können aber gleichsam angeschaut werden wie herkömmliches Theater. Diese Arbeit versucht einen Blick auf die Zusammenhänge zu werfen und wagt eine erste Beschreibung. Insgesamt gibt es wenig bis kaum Literatur zu diesem Themenspektrum zwischen Theaterwissenschaft und video game Design.

Show description

New PDF release: Totenstille und der Geist der Prophetie (German Edition)

By Kurt Anglet

Es gehört zu den nicht geringsten Widersprüchen unserer Zeit, sich über Auschwitz zu empören und gleichzeitig den Tod zu verabsolutieren: die verborgene Geschichte der großen Stille (Martin Heidegger).
"Hören Sie denn nichts? Hören Sie denn nicht die entsetzliche Stimme, die um den ganzen Horizont schreit und die guy gewöhnlich die Stille heißt?", fragt ein Jahrhundert zuvor Büchners Lenz und vernimmt so bereits, was once sich vor den Krematorien in Auschwitz nach den Aufzeichnungen der jüdischen Ärztin Sima Vaisman abspielte: "und dann legte sich auf alles eine Stille, eine tiefe Stille, eine Totenstille …"
Das Dunkel jener Geschichte im Geist der Prophetie und des Evangeliums Jesu Christi, die Konstellation von Moderne und Apokalypse zu enthüllen ist das Anliegen der in diesem Band versammelten Aufsätze.

Show description

Get Wissenssümpfe: Die Fernsehserie True Detective aus sozial- PDF

By Mark Arenhövel,Anja Besand,Olaf Sanders

Der Band ist das erste wissenschaftlich fundierte Buch über die Serie 'True Detectives', die ein neues Serienformat begründet hat.Eine Serie von Episoden verbindet sich zu einer Miniserie, die einem Langspielfilm gleicht. Die Miniserien gehen dann in Serie. Es gibt nur einen author und Autor und seasoned Season einen Regisseur. Inhaltlich Serie stellt die Zuschauer, die durch ihre spezifische Ästhetik in sie hereingesogen werden,vor große Herausforderungen Die Serie wirft eine Reihe großer Fragen nach Zeit, faith, Ort, Gerechtigkeit, shape und Darstellungsweisen auf. Sie führt in Wissenssümpfe, die sich nur interdisziplinär durchqueren lassen.

Show description

Holger Plottke's Instrumentenkunde in Schulbüchern: Ein Überblick ohne PDF

By Holger Plottke

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Musikwissenschaft, Hochschule für Musik und Theater Hannover , 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung
In der „abendländischen Welt“ hat guy eine relativ klare Vorstellung über die Einteilung von Musikinstrumenten. Den meisten Menschen ist eine Einteilung in Streichinstrumente, Holzblasinstrumente, Blechblasinstrumente, Tasteninstrumente und Schlaginstrumente geläufig. Selbst Musikstudenten fallen bei der Aufgabe, Musikinstrumente anhand einer graphischen Darstellung zu systematisieren, im Seminar auf Grundzüge dieser Einteilung zurück.
Bei drei verschiedenen Darstellungen findet sich einmal genau diese Einteilung, wobei die Streichinstrumente mit Zupfinstrumenten zu Saiteninstrumenten und Holz- und Blechblasinstrumente zu Blasinstrumenten zusammengefasst werden. Diese Gruppe bezieht sich in ihrer Einteilung der Tasteninstrumente allerdings auch auf die Systematik nach Hornbostel und Sachs, die die Instrumente nach dem Klang erzeugenden fabric einteilen, additionally in Cordophone, Aerophone, Idiophone und Membranophone. Die zweite Gruppe teilt ausschließlich nach dieser Systematik ein .
Die dritte Gruppe fällt ein wenig heraus. Hier werden Instrumente nach abendländischen Instrumenten, außereuropäischen Instrumenten, „Schul“instrumenten und volkstümlichen Instrumenten sortiert . Aber auch bei dieser recht eigenwilligen Einordnung findet sich bei den abendländischen Instrumenten die Einteilung in Schlag-, Blas- und Streichinstrumente. Obwohl nicht namentlich genannt, finden sich auch die Gruppen Tasten-, (linker Unterpunkt) und Zupfinstrumente (letzter rechter Unterpunkt) wieder. Auch bei den „Schul“instrumenten taucht dieses Schema bei der Einteilung in Bläser-, und Streicherklassen auf.
Diese Systematisierung sitzt anscheinend in den Köpfen der „Abendländer“ ziemlich fest. Selbst Musikstudenten können sich bei der freien Einteilung von Instrumenten nicht von vorhandenen Schemata lösen. Woher kommen diese Schemata? Und wie kommen Wertungen zustande wie in der dritten Studentengruppe?
Zunächst soll an zwei Beispielen gezeigt werden, welche unterschiedlichen Systematisierungen es gibt. Alle existierenden können nicht betrachtet werden. Danach sollen einige Schulbücher für den Musikunterricht in Bezug auf diese Systematisierungen betrachtet werden. Hierzu werden verschiedene Schulbücher aus mehreren Jahrzehnten und auch in verschiedene Ausgaben desgleichen Buches betrachtet.

Show description

Get Redewiedergaben / Kommunikationsverben des Deutschen: Eine PDF

By Florian Zerfaß

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Semiotik, Pragmatik, Semantik, notice: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Deutsches Institut), Veranstaltung: Haupseminar "Zitat und Bedeutung", eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit behandelt die semantische Struktur der Redewiedergaben (auch als "Verba Dicendi" oder Kommunikationsverben bezeichnet) des Deutschen.
Hierbei werden zunächst die allgemeinen Eigenschaften der Redewiedergaben untersucht, die allen Verben dieser Klasse gemein sind und sie von anderen Verbklassen abgrenzen.
Anschließend werden die Unterschiede innerhalb der Klasse der Redewiedergaben analysiert und die Verben verschiedenen Unterparadigmen zugeordnet.

Show description

New Found: Neue Pfade (German Edition) - download pdf or read online

By Nelia Dorn

Ruth‘s Liebesleben mit Victor hat sich, Dank auch ihrer Freundin Carmen, belebt. Von der spießigen, konservativen Ehefrau entfernt sie sich nach und nach. Das Paar entdeckt neue erotische Spiele. Sie beginnen, neue Pfade auszuprobieren und sind überrascht, dass sie sich nach 25 Jahren Ehe wieder ineinander verlieben können.

Show description

Heidi Huber's Die Aufgaben des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in PDF

By Heidi Huber

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 2,2, Universität Salzburg (Fachbereich Kommunikationswissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: „Ein Gramm details wiegt schwerer als tausend Tonnen Meinung“
(Gerd Bacher)
Problemstellung und Relevanz des Themas
Der „Tiger“ Gerd Bacher, insgesamt drei Mal Generalintendant des ORF, umschreibt in einem treffenden Zitat, welche Aufgabe der öffentlich-rechtliche Rundfunkt unter anderem beheimatet: Fernsehen soll informieren, bilden, unterhalten, nicht beeinflussbar sein von der Politik. Die öffentlich-rechtlichen noch mehr als die Privatsender. Dass dem ORF eine wichtige Aufgabe zukommt, ist hinlänglich bekannt und wird auch nicht bestritten. Der Rundfunk zählt zweifelsohne zu den wichtigsten Institutionen der Republik. Dass sich der ORF aber seit der Öffnung in Richtung dualem Rundfunk noch mehr an seinen gesetzlichen Auftrag zu halten hat, vergessen die meisten. Quote und Qualität statt nur Quote – im Idealfall. Die Kritik rund um den Küniglberg wird seit Jahren lauter. Der ORF erfülle vor allem seinen Programmauftrag nicht, vernachlässige die Minderheiten ebenso wie die Behinderten. Journalisten können kaum unabhängig berichten, zu stark sei der Einfluss von den politischen Parteien, Kultur wird marginalisiert, die Angleichung an die privat-kommerziellen Sender offensichtlich. Auf all das hätten die Gebührenzahler aber ein Anrecht – klar geregelt im ORF-Gesetz, das mit 1. Jänner 2002 in Kraft trat.
Nun steckt der ORF nicht nur deshalb in der Bredouille. Aktuell wären da vor allem die Finanznöte, mit denen sich Alexander Wrabetz herumplagen muss, will guy nicht 2012 Insolvenz anmelden. Die gescheiterte Programmreform 2007 ließen die Quoten in den Keller sinken, die Werbeerträge ebenfalls. Mit einer ausschließlichen Gebührenerhöhung wird guy nicht mehr durchkommen. Die öffentlich-rechtlichen stecken in einer Krise, auch die deutsche ARD/ZDF bekommt dies bereits zu spüren.
Wie viel wiegt ein Gramm details letztendlich wirklich?

Show description