Download e-book for kindle: Die leise Sucht - wenn Medikamente abhängig machen (German by Isa K.

Posted by

By Isa K.

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, be aware: 1,0, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: Viele Menschen leiden heutzutage an Beschwerden und Erkrankungen wie Nervosität, Unruhe, Schlafstörungen, Ängste und Panikattacken. Meist sind diese ein Ausdruck von Überbelastung und/oder Problemen im Alltag, die sich nicht mühelos klären lassen. „Viele menschliche Kulturen haben daher Mittel und Wege gefunden, um auf das normale Bewusstsein einzuwirken und somit u. a. Harmonie, Lockerung bis hin zum Verlust der Selbstkontrolle, veränderte Emotionen und verändertes Denken zu bewirken. So bieten beispielsweise Meditationen, Trancezustände oder Träume die Möglichkeit den Bewusstseinszustand zu beeinflussen. Eine der gefährlichsten Möglichkeiten stellt dabei wohl der Konsum von Drogen dar. „Die Neigung, sich durch substanzartige Mittel in einen Rausch zu versetzen, um Probleme und Krisensituationen zu verdrängen oder das Lebensgefühl zu steigern, scheint einem tiefen menschlichen Bedürfnis zu entsprechen.“ Die Auswirkungen auf das Bewusstsein sind je nach Substanz recht unterschiedlich. Nikotin und Koffein wirken beispielsweise sehr gering, Kokain und Heroin hingegen in erheblichem Maße. Die Unterscheidung zwischen legalen und illegalen Drogen, die aufgrund der unterschiedlichen sozialen Einbettung und Verbreitung getroffen wurde, erweckt dabei den Eindruck, als seien die legalen Stoffe, wie Alkohol und Medikamente, weniger gefährlich. Dabei rangieren Alkohol und Medikamente auf den ersten beiden Plätzen der Suchtkrankheiten in der Bundesrepublik. Problematisch ist dabei vor allem, dass beide Stoffe für jeden frei zugänglich und der Konsum somit nur schwer kontrollierbar ist. Die besondere Gefahr bei Medikamenten besteht in der bewussten Einnahme, um Krankheiten zu heilen oder zu lindern. Werden bestimmte Pillen dann zu lange oder in zu großen Mengen eingenommen, machen sie krank. Oft verläuft der Übergang von einem medizinisch verantwortbaren Gebrauch, bis hin zum Missbrauch oder zur Abhängigkeit völlig unbemerkt. Das ursprünglich zur Heilung eingesetzte Medikament wird lautlos zu einer schwerwiegenden Erkrankung, die häufig nicht wahrgenommen und erkannt wird. Die Gefahr, die in der dauerhaften Einnahme von Tabletten liegt, ist nicht zu unterschätzen. Den wenigsten Menschen ist dieses jedoch bekannt. Verschiedene Studien (z.B. die Studie der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen zur Medikamentenabhängigkeit von 2006) und Einrichtungen (z.B. die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) leisten in den letzten Jahren daher in depth Aufklärungsarbeit.

Show description

Read Online or Download Die leise Sucht - wenn Medikamente abhängig machen (German Edition) PDF

Best mental health books

New PDF release: The Art of Failure: The Anti Self-Help Guide

We spend such a lot of our time and effort chasing good fortune, such that we've got little left over for pondering and feeling, being and referring to. for that reason, we fail within the private real way. We fail as humans. 'The artwork of Failure' explores what it skill to achieve success, and the way, if in any respect, precise good fortune may be accomplished.

Dear Sister...: A Book of Poetry and Conversation - download pdf or read online

Acknowledged to be an "Amazing booklet! " by means of Tori Amos (co-founder of RAINN), pricey Sister. .. is a gradual trip inside of. It takes the reader via a direction of latest symbolism, intentional creativity, and intuitive crafting to land at your middle -- the place your knowledge lies. .. there is not any higher convenience to a lady than having a sister-friend to chuckle with, cry with, and open up to.

Fractured Mind: The Healing of a Person with Dissociative by Debra Bruch PDF

Winner of the 2016 eLit Awards: Silver in Psychology/Mental healthiness. Fractured brain: The therapeutic of someone with Dissociative identification affliction chronicles the therapeutic strategy of someone being affected by DID. The disease occurred because of a protracted sustained interval of irritating violence in the course of formative years.

Download e-book for kindle: Feelings and Emotions: The Loyola Symposium (Personality & by Magda B. Arnold

Emotions and feelings: The Loyola Symposium covers wisdom within the box of emotion. The e-book discusses the theories of feelings according to organic issues; the neural and physiological correlates of feeling and emotion; and cognitive theories of feeling and emotion. The textual content additionally describes the mental methods to the learn of emotion; the temper conception and dimension; in addition to the advancements relating to the hunt for major family among inner most occasions and either behavioral and physiological occasions.

Additional info for Die leise Sucht - wenn Medikamente abhängig machen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die leise Sucht - wenn Medikamente abhängig machen (German Edition) by Isa K.


by Anthony
4.4

Rated 4.25 of 5 – based on 50 votes