Download PDF by Lars-Marten Nagel: Die Spiegelaffäre Anfang der 60er (German Edition)

Posted by

By Lars-Marten Nagel

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, word: 2,0, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Veranstaltung: Die Ära Adenauer, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema der Hausarbeit „Die Spiegelaffäre“ ist in der jüngeren historischen Forschung intensiv behandelt worden. Zu Recht, denn die Affäre ist eines der wichtigsten Ereignisse in der frühen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und prägte das Zusammenspiel zwischen Medien und Politik auf lange Sicht.
Die 1962 noch junge Demokratie hatte bis dahin keinen vergleichbaren Fall im Diskurs um die Pressefreiheit erlebt. Bei der Auseinandersetzung, die sowohl auf der politischen und juristischen Ebene als auch auf dem vielschichtigen Terrain der öffentlichen Meinung und medialen Berichterstattung stattfand, wurden Grenzen für die politische Einmischung der Medien erreicht, Spielräume für beide Seiten, die Presse und die Politik, in ihrem Verhältnis zueinander und in ihrer place zur Demokratie definiert.
Diese Hausarbeit befasst sich speziell mit den Wechselwirkungen zwischen der journalistischen Arbeit des Spiegels und der Regierung um Bundeskanzler Konrad Adenauer und Verteidigungsminister Franz-Joseph Strauß, die zur Affäre eskalierten und erhebliche Turbolenzen und Machtverschiebungen innerhalb der Bundesregierung hervorriefen. Die Folgen für Adenauer und Strauß werden detailliert aufgearbeitet und die Rolle der individual Rudolf Augstein wird hinterfragt.
Die innen- und außenpolitischen Spannungen dieser Ära, guy denke nur an die Kubakrise und die drohende Eskalation des kalten Krieges, werden als Rahmenbedingungen in die Betrachtung einfließen.
Die Dimensionen des komplexen Beziehungsgeflechts der Affäre werden in der Hausarbeit miteinander verknüpft, denn eine Reduktion des Sachverhalts auf einen Disput zwischen Spiegel und Bundesregierung oder zwischen Augstein und Strauß wird den historischen Zusammenhängen nicht gerecht.
Neben der Auswertung der umfangreichen Sekundärliteratur, wird in der Hausarbeit mit Hilfe von Originalquellen der Ereignisverlauf chronologisch aufgearbeitet und die Bedeutung der einzelnen Akteure und ihrer Handlungen interpretiert.

Show description

Read Online or Download Die Spiegelaffäre Anfang der 60er (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Thomas Hallmann's Der Gutenberg Buchdruck: Revolutionierung der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, be aware: 1,7, Technische Universität Chemnitz, Sprache: Deutsch, summary: Die Einführung des Buchdrucks vor 550 Jahren hatte eine nahezu unvorstellbare Wirkung auf die damalige Feudalgesellschaft. Die Druckkunst Gutenbergs öffnete einer breiten Masse von Menschen den Zugang zum Wissen und durchbrach damit das bisherige Bildungsmonopol der Kirche.

Get Story, Plot, Narration - Filmtheoretische Grundbegriffe, PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Filmwissenschaft, observe: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Filmanalyse und Filmtheorie, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Jedes Ereignis, das sich innerhalb einer Erzählung abspielt, ist für sich eine Handlung.

Download PDF by Barbara Beyer,Susanne Kogler,Roman Lemberg: Die Zukunft der Oper: Zwischen Hermeneutik und

Wie lassen sich die Werke des Opernrepertoires jenseits des "Regietheaters" und ohne fragwürdigen Aktualitätszwang inszenieren? Wie kann Musiktheater für ein Publikum des 21. Jahrhunderts aussehen? Kann das Performative eine weiterführende size ermöglichen - eine measurement, die Unkontrolliertes zulässt, Erwartungen (ent)täuscht, auf Überraschung und inflammation setzt?

Extra info for Die Spiegelaffäre Anfang der 60er (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Spiegelaffäre Anfang der 60er (German Edition) by Lars-Marten Nagel


by Charles
4.2

Rated 4.16 of 5 – based on 16 votes