Read e-book online Die "Sturm und Drang"-Sinfonien von Joseph Haydn: PDF

Posted by

By Toralf Schrader

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: 1,0, Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Veranstaltung: HS Musikwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: [In der Einleitung geht ist hier ein Vgl. aus der Literaturgeschichte vorangestellt - Inhalt der Arbeit siehe letzter Absatz hier]
[...] So vollzog sich analog zur Weimarer Klassik eine ähnliche Einschätzung hinsichtlich der Trias Franz Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven. Bekanntlich sprechen wir hier von der so genannten "Wiener Klassik". Und auch in diesem Fall antwortet die anhaltende Bewunderung der Gegenwart auf den Anspruch der Klassiker nach Zeitlosigkeit dank künstlerischer Vollendung. Haydn indes kommt dabei nicht immer auf seine Kosten, zumindest gemessen an seinem Verdienst, die Popularität und kompositorische Originalität der Sinfonie, des Streichquartetts und der viersätzigen Sonatenhauptsatzform auf eine neue Stufe gehoben zu haben, von welcher aus Mozart und Beethoven umfassendere und vielseitigere Voraussetzungen zu ihren Werken hatten. So gelang es Haydn trotz seiner räumlichen Isolierung (wie noch zu zeigen sein wird) dank jahrzehntelang qualitativ hochwertiger Kompositionspraxis, seinerzeit die Krone der europäischen Komponisten zu erlangen.
Haydns Schaffensperiode der späten 1760er und frühen 1770er Jahre wird allgemein als sein "Sturm und Drang" bezeichnet. Das verlockte mich zur Teilung des Themas. So steht in der ersten Hälfte der Arbeit die Auseinandersetzung mit den Sinfonien dieser Jahre an exemplarischen Beispielen sowie eine kurze Skizze der Entstehungsbedingungen im Spannungsfeld von künstlerischen Ideen und den Alltagspflichten eines Kapellmeisters im Mittelpunkt. Die zweite Hälfte ist dann einer Frage vorbehalten, die für Musikwissenschaftler nicht unbedingt auf der Hand liegen magazine, nämlich jene nach der Legitimität, Haydn eine "Sturm und Drang" -Phase zuzuschreiben. Da es hier ganz augenscheinlich immer wieder zur Spiegelung mit dem Literatur-Phänomen des "Sturm und Drang" kommt, verspricht eine kritische Hinterfragung dieser begrifflichen Transzendierung gleichermaßen interessant zu werden, wie sie augenscheinlich überfällig ist.

Show description

Read or Download Die "Sturm und Drang"-Sinfonien von Joseph Haydn: Orchestrale Arbeiten aus dem Alltag des Eisenstädter Hofkapellmeisters (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Download PDF by Thomas Hallmann: Der Gutenberg Buchdruck: Revolutionierung der

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, observe: 1,7, Technische Universität Chemnitz, Sprache: Deutsch, summary: Die Einführung des Buchdrucks vor 550 Jahren hatte eine nahezu unvorstellbare Wirkung auf die damalige Feudalgesellschaft. Die Druckkunst Gutenbergs öffnete einer breiten Masse von Menschen den Zugang zum Wissen und durchbrach damit das bisherige Bildungsmonopol der Kirche.

Clemens Grün's Story, Plot, Narration - Filmtheoretische Grundbegriffe, PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Filmwissenschaft, word: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Filmanalyse und Filmtheorie, five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Jedes Ereignis, das sich innerhalb einer Erzählung abspielt, ist für sich eine Handlung.

Download e-book for kindle: Die Zukunft der Oper: Zwischen Hermeneutik und by Barbara Beyer,Susanne Kogler,Roman Lemberg

Wie lassen sich die Werke des Opernrepertoires jenseits des "Regietheaters" und ohne fragwürdigen Aktualitätszwang inszenieren? Wie kann Musiktheater für ein Publikum des 21. Jahrhunderts aussehen? Kann das Performative eine weiterführende size ermöglichen - eine measurement, die Unkontrolliertes zulässt, Erwartungen (ent)täuscht, auf Überraschung und inflammation setzt?

Lesarten: Wilhelm Furtwängler's Fassung der 4. Sinfonie von - download pdf or read online

Wilhelm Furtwänglers Lesart der four. Sinfonie von Robert Schumann.

Additional info for Die "Sturm und Drang"-Sinfonien von Joseph Haydn: Orchestrale Arbeiten aus dem Alltag des Eisenstädter Hofkapellmeisters (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die "Sturm und Drang"-Sinfonien von Joseph Haydn: Orchestrale Arbeiten aus dem Alltag des Eisenstädter Hofkapellmeisters (German Edition) by Toralf Schrader


by Edward
4.2

Rated 4.43 of 5 – based on 29 votes